Reitboden-Systeme Hopster

Reitboden - Systeme

Je nach individuellem Anspruch, wirtschaftlichen und natürlichen Gegebenheiten kann der Reitplatzbau grundsätzlich in drei verschiedenen Systemen erfolgen. Natürlich eignet sich unser Reitboden für Dressur und Springreiten genauso wie für das Voltigieren.

Eine genaue Anpassung an Ihre individuellen Bedürfnisse ist  jederzeit möglich. Gerne beraten wir Sie persönlich und erstellen Ihnen einen individuellen Entwurf.


1. System Economy:
Reitplatz mit gleichmäßigem Gefälle und Oberflächenentwässerung unter Verwendung von preisgünstigem Recycling-Schotter als Tragschicht. Verzicht auf Drainierung und  zusätzliche Wasserspeicherkapazität. Pflegemaßnahmen zum Erhalt eines gleichmäßigen Gefälles und zur Vermeidung von Wasseransammlungen sind erforderlich.


2. System Standard:
Reitplatz mit unterirdischer Ableitung des Regenwassers über eine in einer Tragschicht aus hochporöser Eifellava verlegten Drainage. Auch bei starkem natürlichem Gefälle mit geringem Pflegeaufwand möglich. Vermeidung von Wasseransammlungen durch Drainage und
die Nutzung der hohen Kapillarwirkung von Eifellava.


3. System  Professional:
Reitplatz mit unterirdischer Ableitung von Regenwasser unter Verzicht auf ein Gefälle. Verwendung einer Tragschicht aus Eifellava, Drainage über Folie. Optimale Regenwasserableitung und Wasserspeicherkapazität. Ventilgesteuerter Rückstau ermöglicht exakte Bodenfeuchtigkeitsregulierung.

  

4. Spezialaufbau für Dressurhallen

Auch unsere speziellen Dressurhallenböden entsprechen höchsten Anforderungen. Die herausragende Eigenschaft dieses Systems ist die hervorragende Elastizität dank eines speziellen Aufbaus. Bei Interesse sprechen Sie uns für eine detaillierte Beratung gerne an.